Maskottchen Furgli
Maskottchen Furgli mit Schwimmreifen und Taucherbrille
Maskottchen Furgli im Sessellift
Maskottchen Furgli beim Skifahren

Magazin

Frau k√ľsst Baby auf die Wange

Urlaub mit dem Baby in √Ėsterreich

Babyurlaub in Serfaus

In gewisser Weise sind die Allerkleinsten in den Familien- und Babyhotels Furgler und Post in Serfaus die Allergrößten. Sorgenfrei entspannen lautet bei uns die Devise!

Wir denken an alles, damit Sie entspannen können

Wer schon einmal mit seinem Baby verreist ist, weiß, dass im Auto kaum noch Platz für das Gepäck der Eltern bleibt. Sobald alle Babysachen verstaut sind, ist der Wagen bereits voll beladen. Eine organisatorische Herausforderung und am Ende hat man wahrscheinlich doch etwas vergessen. Wenn Sie Ihre Ferien mit Baby in Tirol verbringen und bei uns einchecken, dürfen Sie nur das Lieblingskuscheltier Ihres Kindes nicht vergessen.

Fast alles andere steht Ihnen in unserem Hotel mit Babybetreuung in Serfaus zur Verfügung: Gitterbettchen, Babywippe, Babyphone, Windeleimer, Wickelauflage, Mini-Kühlschrank, Schemel im Badezimmer und sogar Wasserkocher und Fläschchenwärmer erwarten Sie im geräumigen Familienzimmer Ihres Babyhotels in Serfaus.

Kind im sprudelnden Wasser von oben

Besonderer Service

Im Restaurant des Babyhotels haben wir Hochstühle, Lätzchen, Sitzerhöhung und eigenes Kinderbesteck für die Kleinsten. Im Urlaub mit Baby in Tirol darf ein Alpinbuggy (gegen Gebühr) natürlich nicht fehlen und selbst den Kinderwagen (gegen Gebühr) können Sie zu Hause lassen, denn beides steht bei uns bereit. Auch um die Wäsche machen Sie sich mal keine Gedanken: Wir bieten Ihnen unseren Wäscheservice (gegen Gebühr) an, um zu verhindern, dass Sie den ganzen Kleiderschrank Ihres Lieblings einpacken müssen. Selbst Schwimmwindeln bekommen Sie bei uns (ohne Gebühr): damit Ihr Wonneproppen in der Kinder-Wassererlebniswelt nach Herzenslust planschen kann.

All das ist unser ganz besonderer Service für Sie in unseren Familienhotels mit Babybetreuung in Serfaus in Österreich.

Frau hält Baby hoch und schaut es an

Ein gro√ües Herz f√ľr die ganz Kleinen

Ihr Urlaub mit Baby in Tirol wird bei uns zu einem unvergesslichen Erlebnis. Unsere Babyhotels in Serfaus bietet Ihnen liebevolle Betreuung der Kleinsten und sorgt dafür, dass auch Mama und Papa sich im großzügigen Wellnessbereich entspannen können. Nachdem Sie die Kleinkinderbetreuung (ab 6 Monate) in Anspruch genommen haben und Ihren süßen Schatz wieder in die Arme schließen, werden Sie die Zeit mit Ihrem Baby – erholt und ausgeruht – noch mehr genießen können. Baby und Eltern im Urlaub glücklich - was will das Herz mehr!

Kinder mit Skiausr√ľstung spielen im Schnee

Kinderbetreuung schon f√ľr die Kleinsten

Damit auch die Eltern ihren Urlaub stressfrei genießen können, bieten die Familienhotels eine Baby-Betreuung an. Während der Betreuungszeit bekommen die Kleinen ein leckeres Mittagessen. Abends können die Kinder mit den Eltern essen gehen oder den Kindertisch in Anspruch nehmen. Im Winter können bereits Kinder ab 3 Jahren einen Skikurs beginnen. Im Anschluss an das Skifahren wartet ein tägliches Kinderprogramm mit Basteln, Schminken, gemeinsamem Spielen und einer Kinderdisco.

Wellness f√ľr die ganze Familie

Zur Verfügung steht in Ihrem Familienurlaub mit Kleinkind auch ein fantastischer Wellnessbereich. Im Wasserspielgelände des Familienhotels Post haben schon die Kleinsten einen Riesenspaß im kühlen und erfrischenden Nass. Dort fließt ein kleiner Bach, der von den Kindern aufgestaut werden kann. Zudem können kleine Schiffchen zu Wasser gelassen werden. Und anschließend wärmen sich die Kinder gemeinsam mit den Eltern in der eigenen Textilsauna auf (im Familienhotel Furgler als auch im Familienhotel Post vorhanden).

In unseren beiden Familienhotels mit Babybetreuung in Serfaus können Sie getrost abschalten und den Alltag vergessen, denn bei uns können Sie sicher sein: Ihr kleiner Liebling ist in besten Händen. Freuen Sie sich auf Ihre und Babys Ferien in Tirol in unseren Baby-Wellnesshotels in Österreich. Ihre Anfrage wird prompt beantwortet!